Jamie Oliver

Pasta peperonata

With red and yellow peppers

Would you rather see the UK version? Would you rather see the US version? Would you rather see the Australian version? Would you rather see the German version? Would you rather see the Dutch version? Você prefere ver a versão em português? Close

Pasta peperonata

Serves 4
Cooks In1 hour
DifficultySuper easy
Nutrition per serving
  • Calories
    604
    30%
  • Fat
    14.0g
    20%
  • Saturates
    4.2g
    21%
  • Protein
    23.4g
    47%
  • Carbs
    92.0g
    35%

Of an adult's reference intake

Jamie's Dinners
Recipe From

Jamie's Dinners

Tap For Method

Ingredients

Tap For Method
Jamie's Dinners
Recipe From

Jamie's Dinners

Share this Recipe

Tap For Ingredients

Method

  1. Ich verwende am liebsten die robusten Rigatoni für dieses Pastagericht, das sich für ein kleines, leichtes Mittagessen bestens eignet. Mit Mascarpone oder Crëme fraïche lässt sich das Paprikaragout – die »peperonata« – schön sahnig aufwerten, doch versuchen Sie es beim ersten Mal ruhig ohne.
  2. Die Paprikaschoten mit etwas Olivenöl sowie Salz und Pfeffer in eine große Pfanne füllen, mit einem Deckel verschließen und etwa 15 Minuten bei mittlerer Hitze langsam weich dünsten. Das langsame Dünsten ist ganz wichtig, nur so entfalten die Schoten ihr volles Aroma. Die Zwiebeln untermischen und weitere 20 Minuten zugedeckt dünsten. Den Knoblauch und die Petersilienstängel dazugeben und unter ständigem Rühren 3 Minuten weiterdünsten, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Essig dazugießen und rühren, bis er zischend verkocht. 1 Hand voll Parmesan und nach Belieben den Mascarpone oder die Crème fraïche einrühren und bei niedrigster Hitze weiterköcheln lassen, während Sie die Pasta kochen.
    In einem großen Topf Salzwasser sprudelnd zum Kochen bringen und die Nudeln darin nach der Packungsanweisung al dente kochen. Abseihen und einen Teil des Kochwassers auffangen. Mit der »peperonata« und den Petersilienblättern in einer großen, angewärmten Schüssel gründlich vermischen, dabei etwas Pastakochwasser und einige Schuss bestes Olivenöl zufügen. Den restlichen Parmesan darüber streuen und sofort servieren.

Tip

View Comments
Nutrition per serving
  • Calories
    604
    30%
  • Fat
    14.0g
    20%
  • Saturates
    4.2g
    21%
  • Protein
    23.4g
    47%
  • Carbs
    92.0g
    35%

Of an adult's reference intake