Gebackene artischocken mit mandeln, semmelbröseln und kräutern

A great little all-rounder

Would you rather see the UK version? Would you rather see the US version? Would you rather see the Australian version? Would you rather see the German version? Would you rather see the Dutch version? Você prefere ver a versão em português? Close
Gebackene artischocken mit mandeln, semmelbröseln und kräutern

Gebackene artischocken mit mandeln, semmelbröseln und kräutern

Serves 4
Cooks In1 hour
DifficultyNot too tricky
Nutrition per serving
  • Calories 184 9%
  • Fat 6.9g 10%
  • Saturates 0.9g 5%
  • Sugars 8.9g 10%
  • Salt 0.90g 15%
  • Protein 11.3g 23%
  • Carbs 17.3g 7%
  • Fibre 0.4g -
Of an adult's reference intake
recipe adapted from

Happy Days with the Naked Chef

Tap For Method

Ingredients

  • 4 PORTIONEN
  • 8 mittelgroße Artischocken
  • 1 Zitrone
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Hand voll ganze Mandeln, fein gehackt
  • 2 Hand voll grobe Semmelbrösel
  • 1 Hand voll frische Minze, fein gehackt
  • 1 Hand voll frische Petersilie, fein gehackt
  • Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • natives Olivenöl extra
  • 2 Glas Weißwein
Tap For Method
recipe adapted from

Happy Days with the Naked Chef

Tap For Ingredients

Method

  1. So ein vegetarisches Gericht ist vielseitig einsetzbar – als Vorspeise ebenso wie als Beilage zu Fleisch oder Fisch.
  2. Um die Artischocken vorzubereiten müssen Sie zunächst 5cm von der Spitze abschneiden. Nun noch die grünen Blätter einzeln entfernen, bis Sie zu den blassgelben und zarteren Schichten gelangen. Mit einem spitzen Teelöffel das faserige »Heu« im Zentrum der Artischocke entfernen. Arbeiten Sie sorgfältig und versuchen Sie, möglichst alles davon herauszuholen. Den Stängelansatz abschälen oder auf der Tischkante abbrechen. Die Artischocke mit Zitrone abreiben, damit sie sich nicht verfärbt. Fahren Sie so fort, bis acht schöne Artischockenböden vor ihnen liegen.
    Backofen auf 200°C vorheizen. Knoblauch, Mandeln, Semmelbrösel und Kräuter in einer Schüssel vermengen, würzen und mit etwas Olivenöl auflockern. Die Mischung mit den Händen zusammendrücken, die Artischocken damit üppig füllen und diese dann dicht nebeneinander in eine entsprechend große Backform setzen. Reste der Füllung darüber streuen, großzügig mit Olivenöl beträufeln und den Wein dazu gießen. Ein ausreichend großes Stück Pergamentpapier mit Wasser befeuchten und die Artischocken sowie die Ränder der Form damit bedecken. Im vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen, dann das Papier entfernen und weitere zehn Minuten backen. Zu Meeresfrüchten oder hellem Fleisch servieren.
recipe adapted from

Happy Days with the Naked Chef