Erbsen schnell und einfach gegart

With fresh mint and a splash of white wine

Would you rather see the UK version? Would you rather see the US version? Would you rather see the Australian version? Would you rather see the German version? Would you rather see the Dutch version? Você prefere ver a versão em português? Close
Erbsen schnell und einfach gegart

Erbsen schnell und einfach gegart

Serves 4
Cooks In10 minutes
DifficultySuper easy
Nutrition per serving
  • Calories 127 6%
  • Fat 8.7g 12%
  • Saturates 5.3g 27%
  • Sugars 1.7 g 2%
  • Protein 5.0g 10%
  • Carbs 4.3g 2%
Of an adult's reference intake
Recipe From

Jamie's Dinners

Tap For Method

Ingredients

Tap For Method
Recipe From

Jamie's Dinners

Tap For Ingredients

Method

  1. Erbsen sind ein Überbleibsel aus dem Paradies. Frisch enthülste Erbsen, nur mit ein bisschen Butter, bringen mich zum Schwärmen. In der Stadt, wo kaum noch Erbsen im eigenen Garten gezogen werden, ist dieser Genuss selten geworden. Aber zur Ehrenrettung der Industrie muss gesagt werden: Tiefkühlerbsen gehören zu den Top Ten der Lebensmittel, die in großen Mengen und guter Qualität angeboten werden.
  2. Für 4 Personen brauchen Sie 4 gute Hand voll frisch enthülste oder tiefgefrorene Erbsen. Mit je 1/2 Weinglas Weißwein und Wasser sowie 2 nussgroßen Stückchen Butter in eine große Pfanne oder Kasserolle mit Deckel füllen und zugedeckt zum Kochen bringen. Den Deckel abnehmen und 1–2 Minuten köcheln lassen. Inzwischen 1 Hand voll Minzeblätter in feine Streifen schneiden. Durch die geringe Menge an Flüssigkeit verbinden sich Butter und Wein zu einer fantastischen einfachen Sauce. In der letzten Minute die Minze über die Erbsen streuen und sofort servieren. Und nun kommt’s: Mit 1 Hand voll geriebenem Parmesan unter Tagliatelle gemischt, ergeben diese Erbsen ein klasse Pastagericht. Genauso köstlich sind sie in einem Risotto oder, mit feiner Hühnerbrühe püriert, als Suppe.