Bruschette mit artischocken und minze

Sweet roast garlic & fresh mint

Would you rather see the UK version? Would you rather see the US version? Would you rather see the Australian version? Would you rather see the German version? Would you rather see the Dutch version? Você prefere ver a versão em português? Close
Bruschette mit artischocken und minze

Bruschette mit artischocken und minze

Serves 4
Cooks In35 minutes
DifficultySuper easy
Nutrition per serving
  • Calories 71 4%
  • Fat 6.1g 9%
  • Saturates 0.9g 5%
  • Sugars 1g 1%
  • Salt 0.5g 8%
  • Protein 2.2g 4%
  • Carbs 2.7g 1%
  • Fibre 0.2g -
Of an adult's reference intake
recipe adapted from

Jamie's Italy

By Jamie Oliver
Tap For Method

Ingredients

  • 8 junge zarte Artischocken
  • 4 Knoblauchzehen
  • Saft von 1 Zitrone
  • bestes Olivenöl
  • 1 Hand voll frische Minze, die Blätter abgezupft
  • Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Tap For Method
recipe adapted from

Jamie's Italy

By Jamie Oliver
Tap For Ingredients

Method

  1. Von den Artischocken die äußeren Blätter ablösen, bis die helleren zum Vorschein kommen. Die Artischocken halbieren und das flaumige »Heu« mit einem kleinen, scharfkantigen Löffel herausschaben. Die Artischocken in eine Schüssel mit Wasser einlegen, das Sie mit der Hälfte des Zitronensafts gesäuert haben. Damit sie auf keinen Fall dunkel anlaufen, müssen die Artischocken, zum Beispiel mit einem schweren Deckel, unter die Wasseroberfläche gedrückt werden. Die vorbereiteten und einmal längs durchgeschnittenen Artischocken in einem Topf knapp mit Wasser bedecken und aufsetzen. Die ungeschälten Knoblauchzehen und einen kleinen Spritzer Zitronensaft zufügen und die Artischocken im kochenden Wasser garen, bis ihre Stiele weich sind. Abseihen und die Artischocken und den Knoblauch mit 2–3 EL Olivenöl sofort zurück in den leeren Topf geben. 4 Minuten braten, bis sie eine leicht goldgelbe Farbe angenommen haben, und vom Herd nehmen. Etwas Zitronensaft darüberträufeln, die Minze untermischen und behutsam mit Salz und Pfeffer abschmecken. Jetzt nehmen Sie 4 Artischockenhälften heraus und legen sie beiseite. Die übrigen werden mit dem Knoblauch, den Sie vorher mit einer Gabel aus den Schalen gedrückt haben (die Schalen wegwerfen), im Topf zerstampft. Das Püree auf 4 vorbereitete einfache Bruschette streichen, über denen Sie jeweils noch 1 Artischockenhälfte zerpflücken.
  2. P.S. Sehr fein schmeckt es auch, wenn Sie 1 Hand voll frisch geriebenen Parmesan unter das Püree mischen.

Tips

It's also really nice to add a handful of freshly grated Parmesan to the mashed-up artichokes. Super-tasty!